Simpson Protocol in NRW & Online Birgit Alaya Brinkpeter - Seelenklangmassage - Ganzheitliche Praxis für Psychotherapie & Hypnose Birgit Alaya Brinkpeter

Schrift Birgit Alaya Brinkpeter Heilpraktikerin (Psychotherapie) Beratung Coaching Hypnose
Ganzheitliche Praxis für Psychotherapie und Hypnose Logo
Logo mit zwei Herzen und Blume - Ganzheitliche Praxis für Psychotherapie und Hypnose Birgit Alaya Brinkpeter
Direkt zum Seiteninhalt

Simpson Protocol in NRW & Online Birgit Alaya Brinkpeter

Simpson Protocol Hypnose
Therapeutin arbeitet mit dem Simpson Protocol  an Mann in Hypnose auf weißer Coach
Simpson Protocol, Logo mit Blume, Ganzheitliche Praxis
Meine Hypnosearbeit
Ich durfte bei verschiedenen bekannten Lehrern lernen und habe viele verschiedene Hypnoserichtungen kennen lernen dürfen. Dafür bin ich sehr dankbar. Dies ermöglicht mir mich ganz auf Ihre einmalige Persönlichkeit einzustellen und die ideale Herangehensweise mit Hypnose  passend zu Ihrem Thema für Sie auszuwählen. Angefangen von der Suggestionshypnose, Blitzhypnose, über die ursachenorientierte Hypnose bis hin zur wunderschönen Traumlandtherapie haben wir viele Möglichkeiten. Eine ganz neue Dimension der Hypnose sowie  bahnbrechende  Erfolge bietet das nach der Kanadierin Ines Simpson benannte Simpson Protocol und ich bin direkt von Ines Simpson ausgebildet. Es ergänzt und bereichert meine Arbeit und bietet ganz neue Möglichkeiten über die Kommunikation mit dem Überbewusstsein. SP ist eine wunderbare, neue, einfache und effektive Herangehensweise, welche sich für die meisten Themen und Klienten eignet. Ich möchte im folgenden Abschnitt darüber berichten.


Was ist das  Simpson Protocol ?

Das Simpson Protocol wurde von der Kanadierin Ines Simpson entwickelt. Beim Simpson Protocol arbeiten wir mit dem Überbewusstsein oder wie Ines sagt "Superconcious Mind". Es ist der Teil von uns, der uns mit Allem was Ist verbindet. Alles ist Eins und wir sind Alles. Wir können es nicht definieren ohne es zu begrenzen. Ich bin sehr glücklich direkt von Ines Simpson persönlich ausgebildet worden zu sein und kann sagen - die Arbeit mit dem Simpson Protocol bringt uns höher und tiefer als jede andere mir bekannte Arbeit mit Hypnose. Beim Simpson Protocol ist der Hypnotiseur in der Lage mit seinem Klienten zu kommunizieren, während dieser sich in tiefer Hypnose befindet. Wir arbeiten direkt mit dem mächtigsten Teil des Verstandes, dem Überbewusstsein, welches alle Antworten kennt und immer zum höchsten Wohl und höchsten Guten des Klienten arbeitet. Ihr Überbewusstsein macht die ganze Arbeit für Sie. Wir kommunizieren über Fingersignale. Das Simpson Protocol wird manchmal auch - Hypnose ohne Worte genannt. Es ist nicht notwendig detailliert über Ihre Themen zu sprechen. Ihr Überbewusstsein kennt die Zusammenhänge und macht die Arbeit für Sie. Dies empfinden manche Klienten als sehr angenehm. Außerdem erlernen Sie  bereits im ersten Termin Selbsthypnose. Der Trancezustand ist über Code Wörter   einfach reproduzierbar und ermöglicht Ihnen  so  die Arbeit zu Hause auf sehr   einfache Art und Weise.
Dank an Ines Simpson für Ihre großartige Arbeit!
Für den ersten Termin benötigen wir ca. 2 bis 3 Zeitstunden.  Vor unserem Termin bekommen Sie von mir einen Anamnesebogen zugeschickt und eine Hypnosevereinbarung. Der Termin ist auch sehr gut Online über meine Videosprechstunde  möglich. Hierzu bekommen Sie von mir eine Email mit einem Link. Einfach nur auf den Link klicken. Es ist kinderleicht und  funktioniert mit jedem Gerät. Auch mit dem Handy.
Viele  Themen und Blockaden können oft schon im ersten Termin gelöst werden.
Folgetermin, falls notwendig  ca.  11/2 Stunden.
Rufen Sie mich an und lassen Sie sich kostenfrei beraten! Tel.: 0209/592960

.


seelenklangmassage.de
Zurück zum Seiteninhalt